Beschaffung


Details

3 Kategorien in jedem Bereich

Die Realisierung von Einsparpotenzialen im Bereich Beschaffung/Einkauf bedeutet sehr viel mehr als Marktrecherchen nach dem günstigsten Anbieter.


Portfolio-Management entkoppelt den Vertragszeitpunkt von den Zeitpunkten des Energieeinkaufs (Tranchen) und sorgt für Preistransparenz.

Die Potenziale betragen in Summe bis zu 1 ct/kWh.


Netzentgelt-Optimierung inkludiert auch die Prüfung der 7.000-Stunden-Regel. Basis ist die Nivellierung der Lastkurve.
Die Potenziale betragen in Summe bis zu 4 ct/kWh.


Nicht vorsteuerabzugsberechtigte Unternehmen zahlen auch auf die Energielieferung Umsatzsteuer. Das ist ein Wettbewerbsnachteil.
Die Potenziale betragen in Summe bis zu 1 ct/kWh.

Stromreport Jahrespreise

Stromreport Jahrespreise

Gasreport Jahrespreise

Gasreport Jahrespreise

Merkmale

Börsenpreise

Portfolio-Management zur Entkopplung von Energieeinkauf und Vertragsverhandlungen

  • Energie kann zu Börsenpreisen in bis zu 10 Tranchen pro Jahr gekauft werden
  • Angebote werden so wieder vergleichbar, da nur die Anbietermargen verglichen werden müssen
  • Energiepreise werden nicht über Jahre fixiert sondern sind flexibel

Netzentgelte

Nutzung individueller Netzentgelte für Verbraucher ab 10 GWh pro Jahr

  • Großverbraucher können ihre Netzentgelte um 80%, in Ausnahmefällen um 90% reduzieren
  • Voraussetzung ist die Einhaltung der sogenannten 7.000-Stunden-Regel
  • Mittels intelligenter Technologien lassen sich 7.000 Stunden erreichen

Umsatzsteuer

Umsatzsteuerfreier Einkauf von Strom und Gas mittels Medienlieferung

  • Nicht zur Vorsteuer Abzugsberechtigte sind gegenüber anderen Unternehmen beim Einkauf benachteiligt, da sie 19% mehr zahlen
  • Die Nebenkosten beim Strom: Stromsteuer und EEG-Umlage sowie beim Erdgas: Energiesteuer sind nicht umsatzsteuerbar

Zahlenbeispiele

  • Börsenpreise
  • Netzentgelte
  • Umsatzsteuer

Potenziale

11%
Einsparung
  • Klinikverbund in Ostdeutschland
  • Reduzierung der Kosten für Elektroenergie um 120.000 EUR pro Jahr (11%)

Kosten

Amortisationsdauer
= 0 Jahre

  • Kostenfreier Anbieterwechsel

Nutzen

  • Reduzierung der Kosten für Energie
  • Keine langjährige Vertragsbindung mit Preisfixierung
  • Flexibles Reagieren auf die Preisentwicklung an der Börse
  • Einfacherer Anbietervergleich durch Kostentransparenz

Sie möchten mehr über ihre Vorteile als mitglied erfahren?


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Beginnen Sie mit der Potenzial-Analyse des gemeinnützigen Instituts für Energietechnik e.V., vereinbaren Sie einen Termin oder schreiben Sie uns eine Email oder laden Sie sich direkt den Aufnahmeantrag für alle Details herunter:

Klicken Sie auf das kreisförmige Icon zum Start der Potenzial-Analyse des gemeinnützigen Europäischen Instituts für Energietechnik e.V.

Klicken Sie auf das kreisförmige Icon für unsere schnelle Prognose Ihrer Einsparpotenziale durch Energieeffizienz.

Klicken Sie auf das kreisförmige Icon zum Download des Aufnahmeantrages mit Darstellung der Details Ihrer Vorteile und der Höhe Ihrer Beiträge.

Klicken Sie auf das kreisförmige Icon zum Aufruf unseres Reservierungssystems für einen Online-Termin via ZOOM oder auch eine Vorort-Präsentation.

Unser Portfolio

Elektroenergie

Beleuchtung

Spannungsregelung

ITK

Wärmeenergie

Heizung

Erneuerbare Energien

Klima / Kälte / Lüftung

Transparenz

Gebäudeleittechnik

Facilty Man. System

Energie-Monitoring

Prozesse

Lastmanagement

Prozessdesign

Fuhrpark-Management

Einkauf

Portfolio-Management

Atypische Netznutzung

Umsatzsteuer

Compliance

Energieaudit

Energie-Man.-System

CO2-Bilanz